Das große Problem der rechten Parteien (insbesondere der AfD) ist die Umweltpolitik by Papagei in deutsch

[–]tvpede 5 insightful - 1 fun5 insightful - 0 fun6 insightful - 1 fun -  (0 children)

Dabei ist eine pro nationalistische Argumentation bzgl. des Klimawandels so einfach:

Der Globale Welthandel ist einer der größten Klimakiller der Welt. Mein T-Shirt wurde in Bangladesch produziert, per Schiff in die Niederlande transportiert, im Versandzentrum in Polen gelagert bis es dann irgendwann bei mir ankam. Das beste Mittel gegen Klimawandel ist also, Zölle hoch und lokal produzieren.

Außerdem ist der pro-Kopf CO2-Ausstoß in D im internationalen Vergleich ja besonders hoch. Das beste Mittel zur CO2 Reduzierung wäre also Grenzen dicht zu machen und durch Remigration dafür zu sorgen, dass weniger Leute in D wohnen.

Die Linke: Sahra Wagenknecht kündigt Rückzug von Fraktionsspitze an by tansim in deutsch

[–]tvpede 3 insightful - 1 fun3 insightful - 0 fun4 insightful - 1 fun -  (0 children)

Nichts genaues weiß man.

Das einzige was klar ist, dass jetzt die ernsthafte Chance besteht, dass die Linke unter die 5% Hürde fällt. Von daher eine erfreuliche Meldung.

Kritische Berichterstattung ist in der Türkei unerwünscht by papiersackratte in deutsch

[–]tvpede 1 insightful - 2 fun1 insightful - 1 fun2 insightful - 2 fun -  (0 children)

In other news: Wasser ist nass!

Politischer Islam - Wir müssen die rosa Brille ablegen by tansim in deutsch

[–]tvpede 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

Islam ist immer politisch

Bundeskanzler Kurz bekommt massenweise Wolfsgrüße auf Twitter. by Solmyr in deutsch

[–]tvpede 3 insightful - 2 fun3 insightful - 1 fun4 insightful - 2 fun -  (0 children)

Nein der Wolfsgruß sollte erlaubt sein.

Man sollte nur Türken verbieten.

Junge Alternative: Teile der AfD wollen härter gegen Nachwuchs vorgehen by tansim in deutsch

[–]tvpede 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

Kein Mensch braucht eine vercuckte "Alternative Mitte" da kann ich auch gleich FDP wählen.

Familiennachzug: Obergrenze wird ausgeschöpft by tvpede in deutsch

[–]tvpede[S] 2 insightful - 1 fun2 insightful - 0 fun3 insightful - 1 fun -  (0 children)

Man sollte noch anmerken, dass diese "Obergrenze" nur Familiennachzug für Leute betrifft, die im wesentlichen nur geduldet sind.

In allen anderen Bereichen, wie z.B. Familiennachzug für anerkannte Asylbewerber oder generell Asylbewerber gibt es keine Obergrenze und wird die Zahl von 200000 Versorgungssuchenden auch dieses Jahr wieder überschreiten.

Schwarz-grüne Visionen: Was haben diese Frauen mit Deutschland vor? by tansim in deutsch

[–]tvpede 2 insightful - 1 fun2 insightful - 0 fun3 insightful - 1 fun -  (0 children)

Mir graut es!

Asylpolitik: Hunderte "Flüchtlinge" mit finanzieller Unterstützung ausgereist by tansim in deutsch

[–]tvpede 2 insightful - 1 fun2 insightful - 0 fun3 insightful - 1 fun -  (0 children)

Dafür kommen momentan immer noch 10-tausende pro Monat nach Deutschland rein.

Kandel-Demos: CDU wirft SPD Antifa-Verstrickung vor by ellenlang in deutsch

[–]tvpede 3 insightful - 1 fun3 insightful - 0 fun4 insightful - 1 fun -  (0 children)

Die CDU hat selbst "Antifa-Verstrickungen".

Deren Organisationen werden in Hessen und Baden-Württemberg sogar mit Steuergeld unterstützt.

Kramp-Karrenbauer und Göring-Eckardt offen für schwarz-grünes Bündnis by tvpede in deutsch

[–]tvpede[S] 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

Zitat aus dem Artikel:

„Dass Grüne und Union im Parteienspektrum weiter auseinanderliegen als SPD und Union, könnte dem Land guttun, weil es zu mehr Zusammenhalt führt. Weil die Bürger sehen: Wenn die sich auf etwas verständigen können, kann unser Land besser funktionieren.“

Eine bessere Zersetzungsstrategie kann man sich nicht ausdenken.

Kramp-Karrenbauer und Göring-Eckardt offen für schwarz-grünes Bündnis by tvpede in deutsch

[–]tvpede[S] 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

"#NieMehrCDU" ist gerade trending auf Twitter. Passt also.

Bundesrat will Einwanderungsgesetz für Fachkräfte deutlich aufbohren by egal in deutsch

[–]tvpede 5 insightful - 1 fun5 insightful - 0 fun6 insightful - 1 fun -  (0 children)

Bertelsmann hat es angekündigt, jetzt beginnt die Flutung Deutschlands.

Edit: Das Wort "händeringend" darf natürlich wie immer nicht fehlen.

PSA: Klarstellung zum Thema Zuwanderung by malzyg in deutsch

[–]tvpede 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

So einen Müll als Sticky?

Natürlich werden Einwanderer dazu verwendet, den Marktpreis von Arbeit zu minimieren.

Das heißt aber nicht, dass die Gesetze des Marktes nicht funktionieren. Kapitalismus funktioniert super, wenn die Eliten nicht entgegen das Interesse des eigenen (((oder nicht eigenen))) Volkes Handeln.

Günther Jauch übt harte Kritik an ARD und ZDF by Fulgrim in deutsch

[–]tvpede 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

Bisschen spät.

Radikal, rechts, Frau by Lipool91 in deutsch

[–]tvpede 3 insightful - 1 fun3 insightful - 0 fun4 insightful - 1 fun -  (0 children)

Hat weniger mit Dummheit zu tun, als dass Frauen Entscheidungen auf emotionaler Basis machen.

Manch mal können sich Emotionen aufgrund logischer Argumente ändern. Dass ist dann meistens eher Zufall.

PSA: Klarstellung zum Thema Zuwanderung by malzyg in deutsch

[–]tvpede 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

Alles nix neues...

Studie zu Arbeitskräftebedarf: Deutschland braucht 260.000 Zuwanderer pro Jahr - vor allem mehr Fachkräfte aus Drittstaaten außerhalb der Europäischen Union by tvpede in deutsch

[–]tvpede[S] 2 insightful - 1 fun2 insightful - 0 fun3 insightful - 1 fun -  (0 children)

Bertelsmann hat die Eigenschaft deutsche Gesetze vorherzusehen.

Z.B. die Grundlagen von Hartz IV wurden vorher lang und breit von diversen Bertelsmann "Studien" als notwendige Reformen diskutiert.

Also kein gutes Zeichen. 260.000 Zuwanderer pro Jahr bis ins Jahr 2060. Deutschland ist dann endgültig Vergangenheit.

Babyprämie statt Migration: Orbáns Idee gegen Geburtenrückgang by tansim in deutsch

[–]tvpede 2 insightful - 1 fun2 insightful - 0 fun3 insightful - 1 fun -  (0 children)

Der Feminismus der gerade läuft ist eine Mode Erscheinung.

Drei Generationen ist keine Modeerscheinung. Das Programm läuft schon länger. Die meisten hier haben nie in einer nicht-feministischen Gesellschaft gelebt.

Versprecher: Kramp-Karrenbauer begrüßt Parteifreunde als „Sozialdemokraten“ by tvpede in deutsch

[–]tvpede[S] 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

Nicht nur CDU oder SPD. Wir haben eine Einheitspartei, die durch Einzelparteien repräsentiert wird, die sich durch nichts wesentliches unterscheiden. Den Unterschied zwischen Grünen und CDU muss man auch mit der Lupe suchen.

Einzig einige sub Flügel von den Linken und der AfD haben was zu sagen, was nicht dem Mainstream entspricht.

Alles in allem eine totale Fake-Demokratie, die wir da haben.

Iraker sticht Syrer ab: 21-Jähriger nach tätlicher Auseinandersetzung in Lebensgefahr by tvpede in deutsch

[–]tvpede[S] 2 insightful - 1 fun2 insightful - 0 fun3 insightful - 1 fun -  (0 children)

There was a German sub on reddit called r/edefreiheit which was dedicated to freedom of speech since other Germans subs like r/de are heavily censored. Everybody who has a popular opinion which does not go according to the official narrative gets banned there in all those Subrreddits. Now this last sub with true freedom of speech got banned as well for absolutely dubious fake reasons.

So we were looking for a new home. We tried "voat.co" but the awful design, the stupid "points" system and pollution with anti-semitism scared most people away.

So here we are.

Springer-CEO Döpfner: «Viele verhalten sich unjournalistisch» by tansim in deutsch

[–]tvpede 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

«Viele verhalten sich unjournalistisch»

Und Döpfner erst recht.

Bild war an vorderster Front dabei, als plötzlich die "Willkommenskultur" in Deutschland ausbrach.

Babyprämie statt Migration: Orbáns Idee gegen Geburtenrückgang by tansim in deutsch

[–]tvpede 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

Nö würde nicht funktionieren. Man würde nur noch mehr Kohle an irgendwelchen Kanacken verteilen.

Hauptgrund an dem Geburtenrückgang ist ein ausufernder Feminismus und eine permanente Medienbeschallung, die heterosexuelle weiße Männer dämonisiert.

Babyprämie statt Migration: Orbáns Idee gegen Geburtenrückgang by tansim in deutsch

[–]tvpede 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

Geht leider total am Thema vorbei. Es bringt nichts Frauen noch mehr Kohle in den Arsch zu schieben.

Stattdessen, muss man den gesellschaftlichen Status der Männer steigern, insbesondere derer, die Leistung durch Kompetenz zeigen.

"Orbans Idee" ist ein Schuss in den Ofen.