you are viewing a single comment's thread.

view the rest of the comments →

[–]spmasp 2 insightful - 4 fun2 insightful - 3 fun3 insightful - 4 fun -  (4 children)

Geht mir genauso, die werden aus Prinzip nicht gewählt.

[–]Aisinpuyi 1 insightful - 3 fun1 insightful - 2 fun2 insightful - 3 fun -  (0 children)

sucht downvote Knopf ;-)

[–]pimmelmafia 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (2 children)

Was wählst dann du eigentlich?

[–]spmasp 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (1 child)

Noch unentschieden. An sich hängt das von den Wahlprogrammen, der "Grundphilosophie" und der Arbeit in der oder den letzten Legislaturperioden der Parteien ab. Darüber hinaus gib es noch:

  • Julia Reda: hat sehr gute inhaltliche und Öffentlichkeitspolitik gemacht.
  • Martin Sonneborn: hat mit seinen komödiantischen Berichten dafür gesorgt, dass das EU-Parlament mehr in den Blick viele Leute gekommen ist.

Und ansonsten wähle ich halt keine Partei, die Leute wie Höcke in der Partei hat und hält, sogar an gehobener Position.

[–]pimmelmafia 1 insightful - 1 fun1 insightful - 0 fun2 insightful - 1 fun -  (0 children)

Der Sonneborn ist Musel- und Negerfan und fällt für mich somit weg.

Ist die Julia Reda für bedingungslose Meinungsfreiheit? Falls ja würd ich die vllt sogar wählen. Scheiss auf Gendergedöns und Flüchtlinge.

Und ansonsten wähle ich halt keine Partei, die Leute wie Höcke in der Partei hat und hält, sogar an gehobener Position.

Es gibt nur noch Pest oder Cholera. Islamscheisse oder Führerprinzip. Das ist es ja was ihr Versifften nicht kapiert. Mit eurem unverantwortlichen Handeln habt ihr genau diese Situation herbeigeführt. Jetzt habt ihr den Salat.